_MG_3008_bühne.jpg
Arbeitsgemeinschaft EDVArbeitsgemeinschaft EDV

Sie befinden sich hier:

  1. Ehrenamt
  2. Sonstiges
  3. Arbeitsgemeinschaft EDV

Arbeitsgemeinschaft EDV

Im September 2002 traf sich eine kleine Gruppe von IT-Interessierten am Alten Markt in Mönchengladbach. Man verbrachte den Abend in einem Lokal und unterhielt sich über alltägliche PC- und Netzwerkprobleme; es wurde über Ereignisse im IT-Umfeld debattiert und aus Erfahrungen der beruflichen Tätigkeit berichtet.

Ansprechpartner

Herr
René Hartmann

Tel: 02161 46862-0
ehrenamt(at)drk-mg.de

Hohenzollernstr. 214
41063 Mönchengladbach

Diese Gruppe von IT-Begeisterten war zwar ein "zusammen gewürfelter Haufen" verfolgte aber das gemeinsame Ziel, die Vorzüge des Einsatzes der EDV im Alltag mit dem Schwerpunkt "Open Source - Freier Software" interessierten Anwendern näher zu bringen. Anfang 2003 wandte man sich an das Deutsche Rote Kreuz in Mönchengladbach. Die DRK Begegnungsstätte in Wickrath mit ihren Räumlichkeiten (großer Raum für Treffen und ein Seminarraum mit PC Ausstattung) bot den idealen Treffpunkt für regelmäßige Zusammenkünfte.

Seither finden in den Schulungsräumen des DRK regelmäßige Treffen statt. Es werden Projekte, Vorträge sowie Einstiegshilfen angeboten und durchgeführt. Jeder der einmal gerne über den Tellerrand schauen möchte, ist herzlich willkommen. Sämtliche Neuigkeiten rund um die Linux User aus Mönchengladbach kann man unserer Webseite entnehmen.

Wir, die Linux User Group Mönchengladbach, sind einen Zusammenschluss von Informatikern aus Mönchengladbach, Viersen und Umgebung. Auch Linux Neulinge, Ein- und Umsteiger zählen zu unseren regelmäßigen Besuchern. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, auch für noch unerfahrene Anwender ein Anlaufpunkt zu sein, Starthilfen zugeben und Ideen für den Einsatz des frei verfügbaren Betriebssystems Linux und anderer freier Software zu bieten.
Darüber hinaus entwickeln und betreuen wir EDV Projekte des Deutschen Roten Kreuzes in Mönchengladbach.

Der Bedarf an engagierten Mitgliedern ist noch lange nicht gedeckt. Daher gilt es alle IT - Interessierten in Mönchengladbach und Umgebung für Linux bzw. Open Source / Freie Software zu begeistern.

Getreu dem Motto:
Open Minds, Open Source, Open Future

Wie geht es weiter?

Es sind alle Linux Neulinge, Umsteiger sowie Experten gleichermaßen willkommen. Wir haben uns nicht auf irgendeine Linux Distribution (z.B. openSuSE, Fedora oder Debian) festgelegt, sondern bei uns findet sich immer jemand, der sich auch mit ausgefallenen Dingen auskennt.
So, wenn wir nun Euer Interesse an der Linux User Group Mönchengladbach und OpenSource "Freier Software" geweckt haben sollten, dann schaut doch einfach mal bei einem unserer Treffen vorbei (die nächsten Termine auf unserer Homepage www.lugmoe.de). Habt Ihr vorab noch Fragen, dann schreibt eine E-Mail an kontakt@lugmoe.de oder meldet Euch über unsere Mailingliste