migration-integration-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
FlüchtlingsbetreuungFlüchtlingsbetreuung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Migrationshilfe
  3. Flüchtlingsbetreuung

Flüchtlingsbetreuung

Flüchtlingsbetreuung gewinnt auch in Mönchengladbach eine immer größere Bedeutung, so dass das Deutsche Rote Kreuz hier eine wichtige Aufgabe übernimmt.

Ansprechpartner

Frau
Zeynep Demir

Tel: 02161 46862-195
z.demir(at)drk-mg.de

Hohenzollernstr. 214
41063 Mönchengladbach

In Kooperation mit der Stadt Mönchengladbach beschäftigt das DRK seit dem 1. April eine Sozialpädagogin für die stadteilorientierte Flüchtlingsarbeit. Diese Stelle beinhaltet vor allem die aufsuchende Arbeit mit den Flüchtlingen in Ihrer derzeitigen Unterkunft. Sie soll dabei insbesondere Unterstützung bei konkreten Alltagssituationen beinhalten. Wo melde ich mein Kind für die Schule/ den Kindergarten an, die Begleitung zu Arztbesuchen und  ggf. die Organisation von Dolmetschern gehören zum Aufgabengebiet. Dabei steht die Sozialpädagogin in engem Austausch mit den Sozialpädagogen der Stadt. In den Betreuungsbereich fallen Unterkünfte in den Postleitzahlbereichen 41061 und 41063.

Außer dem DRK beschäftigen noch vier weitere Wohlfahrtsverbände der Stadt seit dem 1. April solche Flüchtlingsbetreuer.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.